DE-2-23 Königswald – Bayern

Belegstellenbericht 2020 von Theo Günthner, Belegstellenleiter

Auf der Belegstelle Königswald hatten wir in diesem Jahr ein Rekordergebnis mit 7742 angelieferten Königinnen. Wie ich feststelle ist die Sklenar Biene sehr gefragt.
Viele Anrufe bestätigen mir das. Es kamen Züchter/Imker aus allen Gegenden Bayerns und darüber hinaus.
An die Imker im Belegstellenschutzkreis wurde während der Zuchtsaison jeden Mittwoch und Samstag Zuchtstoff aus Sklenar Zuchtvölkern kostenlos abgegeben.
Auch Königinnen wurden an Imker im Belegstellenschutzkreis zu einem Sonderpreis von 10,00 € zur Verfügung gestellt. Einen Ausgleichbetrag erhalten die Züchter aus der Belegstellen Kasse.  
Die Corona Pandemie war kein Hindernis. Wir hatten überall Hinweise auf Abstand, auf Mundschutz usw. angebracht.  

Belegstellenbericht Sklenarbelegstelle Königswald